Kooperationen

Kooperationsvereinbarung:

Dr. Michaela Kozlova
Anny Letenske 34/7
120 00 Praha 2
Czech Republic
Tel: +420 222 222 426
Fax: +420 222 222 549
Mob: +420 602 338 139
Michaela.kozlova@akqk.cz

 

 

Befreundete Berater:

 

Peter Sundt, Mepex Consult AS, Norway

Peter Sundt ist seit 2005 Partner und Senior Advisor der Mepex Consult AS, einer Beratungsgesellschaft für Abfallwirtschaft, die sowohl in als auch außerhalb Norwegens tätig ist. Peter Sundt ist sehr in Projekten engagiert, die sich mit dem Aufbau und Betrieb von Recyclingsystemen beschäftigen, wobei sein Schwerpunkt im Kunststoffbereich liegt.

Herr Sundt war von 1996 bis 2005 Geschäftsführer der Plastretur A/S, Norwegen. Plastretur ist der Garantiegeber für das Recycling von Kunststoffverpackungen und landwirtschaftlichen Folien und wird nunmehr durch die Gesellschaft Green Dot Norway betrieben. Seit 2005 ist Peter Sundt außerdem General-Sekretär von EPRO, der Europäischen Dachorganisation von Kunststoff Recycling und Verwertungsgesellschaften; EPRO hat 19 Mitglieder aus 16 Ländern.

peter.sundt@mepex.no

http://www.mepex.no/

______

 

 

Christian Stiglitz, Wien, Österreich

 

Christian Stiglitz ist derzeit einer der erfahrensten europäischen Experten im Bereich des Managements von Abfällen und ihrer Verwertung im Hinblick auf die Erweiterte Produzentenverantwortung. Er war für die Gestaltung und den Aufbau des ARA Verpackungsverwertungssystems in Österreich von 1993 bis 2009 in seiner Funtion als Präsident und CEO verantwortlich; ARA ist das 3. älteste System seiner Art in Europa.

 

Nunmehr hat er sich mit einer eigenen Beratungsgesellschaft “RECYCLING OF RESOURCES” selbständig gemacht, deren Schwerpunkt in der Beratung bei komplexen Projekten liegt, die eine intensive Kommunikation zwischen Behörden, Wirtschaft und Verbrauchern trotz unterschiedlichen Interessenlagen erfordert. 

 

stiglitz@stiglitz.eu

_________________

 

Heidi Saborn, Sacramento, Kalifornien, USA

Heidi Sanborn ist eine unabhängige Beraterin, die ihren Rat im Bereich der Erweiterten Produzentenverantwortung und der Planung von integrierten Abfallwirtschaftkonzepten für Behörden und betroffene Unternehmen anbietet. Ihre Stärken liegen in der Fähigkeit, die verschiedenen Interessengruppen zusammenzubringen, um diese gemeinsam in einem konstruktiven Prozess zu einer einvernehmlichen Lösung zu leiten und diese Lösung dann erfolgreich auf kommunaler aber auch nationaler Ebene umzusetzen.

Phone: +1 (916) 485-7753
Email: hksanborn@comcast.net

http://www.heidisanborn.com/

 

_______________

Mikolaj Jozefowicz, Ph.D.,  Warsaw, Poland

 

 

Mikolaj Jozefowicz is an independent consultant providing private sector clients with advice on Extended Producer Responsibility including regulatory compliance in that area, Corporate Social Responsibility projects and product endorsement campaigns involving academia and medical professions. His extended knowledge and experience in these areas, good understanding of international context and well-developed local network make him an ideal partner for companies seeking to deepen their presence on the Polish market.

 

 

Mikolaj Jozefowicz, after receiving a Ph.D. degree in physics at the Ohio State University, USA, has worked for a few years in the US chemical industry before being hired as External Relations Manager by Procter and Gamble. Over the following 14 years he held a number of posts at P&G ranging from Professional and Regulatory Services Manager for P&G food division in Europe to External Relations Head for P&G in Poland and Baltic States. As a head of Supervisory Board of Rekopol (Polish green dot scheme) was instrumental in startup and development of that company. Currently he consults independently for P&G, European Recycling Platform and other clients.

 

Phone: +48-721-008-577

e-mail: jozefowicz.mikolaj@gmail.com